Herzlich Willkommen!

 

 

bei Trainer Dirk Rannio!

 

Dirk, wie zufrieden bist du mit der Vorbereitung auf die Restsaison 2019?

DR: die Vorbereitung hat zwei Seiten. Zu einem die positive, in Form von optimalem Wetter und guten Platzbedingungen in Schwebda. Ein sehr guter Ablauf im 3-tägigen Trainingslager in Heiligenstadt und den drei Testspielen, obwohl wir zweimal nicht gewinnen konnten. Die taktische Umsetzung der Jungs zeigt allerdings, dass sie fußballerisch einiges dazu gelernt haben und gut drauf sind. Auf der anderen Seite gibt es eine nicht immer gute Trainingsbeteiligung zu beklagen, was aber überwiegend auf Krankheit, Arbeit oder Studium zurückzuführen ist. Dennoch ziehe ich ein positives Fazit zur Vorbereitung.

Was erwartest du dir von deiner Mannschaft aus den ersten Begegnungen?

DR: Der Anspruch ist natürlich höher als zu Saisonbeginn. Wir sind gut durch die Hinrunde gekommen, aber auch dort haben wir noch nicht unser ganzes Potential abgerufen. Ich mache sowas ungerne an Punkten fest, sondern an der langfristigen Entwicklung unseres Spiels. Das heißt: bereits gutes festigen und uns weiterentwickeln und nicht auf dem, was bereits funktioniert ausruhen.

Wie ist die Gemütslage innerhalb der Mannschaft?

Die Stimmung in der Mannschaft ist sehr gut. Alle sind heiß darauf, endlich wieder um Punkte zu spielen. Die lange Winterpause nähert sich dem Ende entgegen und die Vorfreude ist sehr groß.

Kannst du auf einen kompletten Kader zurückgreifen?

DR: Vor 2 Wochen hätte ich selbst noch meine Tasche packen müssen, letzte Woche waren wir schon komplett und auch diese Woche können wir fast aus dem Vollen schöpfen. Jetzt hoffen wir, dass uns das Wetter nicht wieder einen Strich durch die Rechnung macht und es endlich los gehen kann.

Ihr dürft also gespannt sein!

Die nächsten Spiele sind gleich ein Doppelspieltag am Sonntag in Frieda. Los geht es mit der #zwoten gegen die Jungs vom FFV Palm Strikers Eschwege. Im Anschluss gibt es das Duell der "ersten" gegen den SSV Witzenhausen. Los geht´s ab 13:15 Uhr. Ein ausführlicher Vorbericht folgt!

Bis dahin wünschen wir allen viel Sonne und wenig Regen!


Termine

17 Feb 2020
20:00 - 21:30 Uhr
Training (Halle)
18 Feb 2020
19:00 - 21:00 Uhr
Training
20 Feb 2020
19:00 - 21:00 Uhr
Training
22 Feb 2020
13:00 - 14:45 Uhr
SG FSA II - SG Netra/Rambach (Testspiel)
22 Feb 2020
15:00 - 16:45 Uhr
SG FSA - SG Abterode/Eltmannshausen (Testspiel)
23 Feb 2020
11:00 - 16:00 Uhr
Schwäbisch Hall - Cup 2020
25 Feb 2020
19:00 - 21:00 Uhr
Training
28 Feb 2020
18:00 - 19:45 Uhr
Training
28 Feb 2020
20:00 - 22:00 Uhr
Jahreshauptversammlung SG FSA
01 Mär 2020
15:00 - 16:45 Uhr
SG Hopfelde/Hollstein/Walburg - SG FSA II (Kreisliga B)