Herzlich Willkommen!

 

 

Am kommenden Wochenende steht nur ein Spiel unserer Kleeblätter an. Während die „erste“ Auswärts beim SC Niederhone gefordert ist, hat die #zwote spielfrei und kann nach den aufregenden Wochen mit Meisterschaft, Aufstieg und Pokal-Halbfinale mal durchatmen und neue Kräfte sammeln.

SC Niederhone 1910 e.V. vs. SG FSA

Am Sonntag, den 19.05.19 steht das letzte Auswärtsspiel unserer ersten Mannschaft in dieser Saison auf dem Programm. Pünktlich um 15:00 Uhr wird Sportkamerad Veit Borschel die Partie im Eschweger Vorort anpfeifen. Auch wenn es dabei für beide Mannschaften nicht mehr um Auf- oder Abstieg geht, ist mit Spannung zu rechnen. Niederhone (6.), nach zuletzt 3 Niederlagen in Folge, konnte sich am vergangenen Sonntag eindrucksvoll mit einem 5:1 Auswärtssieg gegen die SG Meißner im Kampf um Platz 4 (derzeit FC Großalmerode) zurückmelden. Aber auch unsere Mannschaft hat den Anspruch, an Platz 4 anzuklopfen und die noch auszuspielenden Punkte für sich zu beanspruchen. Dass in diesem Spiel um jeden cm gekämpft wird, zeigt auch die Statistik aus der Vergangenheit. 7 Spiele gab es seit 2014 in Freundschafts- und Pflichtspielen. Dabei ging jedes Team 3 Mal als Sieger vom Feld, einmal teilte man sich die Punkte.

Es ist für unsere Jungs auch die Möglichkeit, die letzten Spiele aus den Beinen zu schütteln. Nach überragender Hinrunde und Platz 3 in der Tabelle, läuft es in diesem Jahr noch nicht ganz rund. Mit 2 Siegen, 3 Niederlagen und 2 Remis ist die Punkteausbeute zwar nicht gänzlich schlecht, oft wurde allerdings der erfrischende und überzeugende spielerische Auftritt vernachlässigt. Deshalb legten die Rannio-Brüder den Fokus wieder mehr auf das spielerische Training. Verzichten muss das Trainerteam allerdings auf den weiterhin verletzten Christian Müller, sowie Torjäger Lucas Harbich, der nach seiner roten Karte im Derby zum zuschauen verdammt ist. Bauen kann man aber wieder auf ein eingespieltes Mittelfeld und die komplette Abwehr, da Kapitän Jonas Klippert und Abwehrchef Nils Kotte in das Team zurückkehren.

Wir hoffen, dass trotz hoher Regenwahrscheinlichkeit, aber Temperaturen von bis zu 23 Grad, einige Zuschauer den Weg auf den Sportplatz nach Niederhone finden, um unser Team zu unterstützen. Denn auch das war in der Hinrunde ein Garant für die vielen Erfolge, die gefeiert werden konnten.

Euch allen einen guten Start ins Wochenende!


Termine

15 Nov 2019
18:00 - 20:00 Uhr
Hallentraining
15 Nov 2019
19:00 - 21:00 Uhr
Training
17 Nov 2019
14:45 - 16:30 Uhr
SC Niederhone - SG FSA (Kreisoberliga)
20 Nov 2019
19:00 - 21:00 Uhr
Training
22 Nov 2019
19:00 - 21:00 Uhr
Training
24 Nov 2019
14:30 - 16:15 Uhr
SSV Witzenhausen - SG FSA (Kreisoberliga)
14 Dez 2019
19:00 - 23:59 Uhr
Weihnachtsfeier