Herzlich Willkommen!

 

 

Zahlreiche Stammspieler standen zum Auftakt nicht zur Verfügung, auch das war ein Grund für die heutige Niederlage!

Der Bericht: Kotte, Lenz, Harbich, Kuric - wer diese Namen auf der heutigen Aufstellung suchte, der suchte vergebens. Wassmann stand dort zwar, allerdings als Feldspieler im Sturm. Dazu gesellte sich Oldie Markus Ziran im Tor, Leon Auweiler, Nico Marquardt und Marcel Müller in der Abwehr, Sebastian Beck, Jonas Klippert, Niklas Auweiler, Jan Stieff und Viktor Witzel-Paul im Mittelfeld, sowie Felix Hesse als zweiten Stürmer.

Der Spielbeginn gestaltete sich relativ ausgeglichen. Chancen waren auf beiden Seiten Mangelware, sowohl die Hausherren, als auch die Gäste tasteten sich zunächst ab und versuchten in die Partie und in die Saison zu kommen. So dauerte es eine gute halbe Stunde bis zum ersten Treffer: unser Schlussmann Ziran versuchte einen Befreiungsschlag, schoss dabei aber Gästestürmer Reichel ab und der Ball trudelte ins Tor. Da weiter nichts passierte, ging es mit einem 0:1 in die Halbzeit.

Nach der Pause gab es direkt den nächsten Nackenschlag verpasst, eine Unachtsamkeit in der Abwehr nutzte Buchholz zum 0:2. Doch im Gegenzug keimte wieder Hoffnung im Kleeblatt-Lager auf: einen Pass in die Spitze vom Beck verarbeitete Wassmann geschickt und traf zum Anschlusstreffer. Doch auch das ließ unser Team nicht aufwachen. So war nach einer Stunde erneut SCN-Youngster Reichel zur Stelle und sorgte für die Vorentscheidung. Auch das letzte Tor des Tages war den Gästen vorbehalten, genauer genommen dem eingewechselten Manegold, der einen Torwartfehler zum 1-4 Endstand nutzen.

Jetzt heißt es Mund abputzen und nach dem Open Flair in den zwei Spielen gegen die SG Wehretal und den SSV Witzenhausen die ersten Punkte einfahren!

Es spielten: Markus Ziran - Nico Marquardt, Marcel Müller, Leon Auweiler - Jonas Klippert, Jan Stieff, Niklas Auweiler (64. Tobias Sponer), Sebastian Beck (76. Florian Süss), Viktor Witzel-Paul  - Felix Hesse (60. Julian Schädler), Lucas Wassmann

Die Ersatzbank: Julian Schädler, Tobias Sponer, Florian Süss

Die Tore: 0:1 Maxim Reichel (34'), 0:2 Nico Buchholz (46'), 1:2 Lucas Wassmann (47'), 1:3 Maxim Reichel (59'), 1:4 Philipp Manegold (74')

Schiedsrichter: Kai Uwe Weber (SG Meißner)

(fs)


Termine

08 Nov 2019
19:00 - 21:00 Uhr
Training
10 Nov 2019
14:30 - 16:15 Uhr
SG Hopfelde/Hollstein/Walburg - SG FSA II (Kreisliga B)
12 Nov 2019
19:00 - 21:00 Uhr
Training
15 Nov 2019
18:00 - 20:00 Uhr
Hallentraining
15 Nov 2019
19:00 - 21:00 Uhr
Training
17 Nov 2019
14:45 - 16:30 Uhr
SC Niederhone - SG FSA (Kreisoberliga)
20 Nov 2019
19:00 - 21:00 Uhr
Training
22 Nov 2019
19:00 - 21:00 Uhr
Training
24 Nov 2019
14:30 - 16:15 Uhr
SSV Witzenhausen - SG FSA (Kreisoberliga)
14 Dez 2019
19:00 - 23:59 Uhr
Weihnachtsfeier