Herzlich Willkommen!

 

 

Was gibt´s Neues bei der SG FSA?

Seit den Lockerungen vergangener Woche rollt er wieder, der Ball auf den heimischen Sportplätzen. Zumindest bei den Kindern unter 14 Jahren. Unsere F-Jugend hat am vergangenen Freitag den Anfang gemacht und die anderen Mannschaften werden folgen – sofern es das Wetter zulässt. Aber nicht nur auf dem Platz, sondern auch daneben ist einiges passiert. So wurde ein neuer Kühlschrank im „Büdchen“ angeschafft, der Kirschbaum hinter der WFH gefällt, die Weichen für die Platzsanierung gestellt und die Planungen für die Duschsanierung vorangetrieben. Heute:

Sportplatzsanierung in Frieda

Dass der Platz in Frieda saniert werden soll, ist schon seit Jahren ein Thema im Verein. Immer wieder wurde ein möglicher Termin verschoben und der Platz von Jahr zu Jahr in Eigenleistung auf Vordermann gebracht. Doch jetzt konnten Verantwortliche unserer SG, der Gemeinde und die zuständige Firma, die die Sanierung vornehmen wird, einen gemeinsamen Termin finden.
Am 08.04. und 09.04. wird der Platz der Sanierung unterzogen! 8 Wochen darf er dann nicht genutzt werden und muss regelmäßig bewässert werden. Wenn das Wetter seinen Teil dazu beiträgt, kann zu Beginn der neuen Saison auf neuem Geläuf gestartet werden. Grundsätzlich hätte mit der Sanierung des Platzes aufgrund der aktuell ausgesetzten Spiele in allen Altersklassen auch früher begonnen werden können, jedoch war die Wetterlage nicht klar genug, um dieses Projekt zu starten. Wir freuen uns nun umso mehr, dass wir einen weiteren Schritt in den Bereichen Modernisierung und Erneuerung des Sportplatzes und der Willy-Flügel-Halle in Frieda umsetzen können!

Vielen Dank an dieser Stelle an die Gemeinde Meinhard und besonders an Bürgermeister Gerhold Brill, der die Sanierung maßgeblich vorangetrieben und die nötigen Gespräche geführt hat!


Termine

Keine Termine