Herzlich Willkommen!

 

 

Eine starke Leistung gegen den Tabellenführung führte zum ungefährdeten Sieg im Spitzenspiel!

Bericht: Für unsere Mannschaft war es ein 6-Punkte-Spiel. Bei einer Niederlage hätte man 8 Punkte Rückstand, ansonsten könnte man auf 2 Punkte bei einem Spiel weniger verkürzen. Und genauso wichtig war das Spiel für RW Fürstenhagen, wenn man uns auf Abstand halten wollte.

Zu Anfang agierten beide Teams nervös, wohl aufgrund der Wichtigkeit der Partie. Die erste Chance gehörte den Gästen, Olbrich scheiterte allerdings an Torwart Wassmann. Danach gewann unser Team nach und nach die Oberhand und kontrollierte die Partie zunehmend. Chancen blieben allerdings Mangelware, sodass eine Standardsituation zur Führung herhalten: Eine Ecke von Marcel Müller kam am langen Pfosten runter, wo Niklas Auweiler stand und zum 1:0 einköpfen konnte.

Auch danach blieb FSA am Drücker und hatte mehrere Chancen, um die Führung auszubauen. Doch entweder ging der Ball daneben oder beim Gästekeeper Quinting war Endstation. So ging es mit dem knappen Ergebnis in die Pause.

Auch nach dem Seitenwechsel waren wir überlegen und so dauerte es nur zehn Minuten bis zum 2:0. Müller führte den Ball im Mittelfeld und zog 25 Meter vor dem Tor ab. Sein abgefälschter Schuss schlug im Tor der Gäste ein und war so etwas wie die Vorentscheidung. Für die endgültige Enstcheidung sorgte dann Lucas Harbich, als er einen Pass von Jonas Klippert in die Spitze zum 3:0 veredelte.

Und er hätte sein Torekonto noch weiter hochschrauben können: der eingewechselte Florian Süss wurde im Strafraum von den Beinen geholt, Harbich trat zum Strafstoß an, aber zielte zu weit nach rechts am Tor vorbei. Quasi im Gegenzug nutzte RW-Stürmer Gaber eine Unachtsamkeit in der FSA-Defensive zum 3:1. Dabei sollte es bleiben.

Durch eine starke Mannschaftsleistung wurde der Gast aus Fürstenhagen besiegt, sodass man am nächsten Freitag die Tabellenführung gegen die SG Frankershausen/Germerode erobern kann!

Es spielten: Lucas Wassmann - Viktor Witzel-Paul, Leon Auweiler, Nils Kotte, Sebastian Lenz, Jan Stieff, Jonas Klippert, Marcel Müller (63. Christian Schröter), Nico Marquardt (75. Florian Süss) - Niklas Auweiler, Lucas Harbich (84. Oliver Heeg)

Die Tore: 1:0 Niklas Auweiler (31'), 2:0 Marcel Müller (54'), 3:0 Lucas Harbich (76'), 3:1 Reinhold Gaber (86')

Die Ersatzbank: Oliver Heeg, Christian Schröter, Florian Süss

Der Schiedsrichter: Dennis Krones (SG Wehretal)

Bilder zum Spiel: https://www.facebook.com/pg/fussballwerrameissner/photos/?tab=album&album_id=759482917571799 (Quelle: Fußball im Werra-Meißner-Kreis)

(fs)


Termine

11 Mär 2020
19:00 - 21:00 Uhr
Training
13 Mär 2020
19:00 - 21:00 Uhr
Training
15 Mär 2020
13:00 - 14:45 Uhr
Lichtenauer FV II - SG FSA II (Kreisliga B)
18 Mär 2020
19:00 - 21:00 Uhr
Training
20 Mär 2020
19:00 - 21:00 Uhr
Training
22 Mär 2020
13:00 - 14:45 Uhr
SG FSA II - SG HNU II (Kreisliga B)
22 Mär 2020
15:00 - 16:45 Uhr
SG FSA - SG HNU (Kreisoberliga)