Herzlich Willkommen!

 

 

Nach einer deutlichen Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit konnte der VfB Rommerode zum Saisonauftakt mit 4:1 besiegt werden.

Bericht: Wie oft in der Vorbereitung konnte man auch beim ersten Saisonspiel nicht auf den kompletten Kader zurückgreifen. So fehlten Nico Marquardt, Sebastian Lenz und Matthias Nobach auf dem Platz, sowie Trainer Dirk Rannio daneben.

Co-Trainer Marc Rannio stellte die Truppe dafür auf das kommende Spiel ein, verwies in der Teambesprechung auf die gute Vorbereitung, warnte aber auch davor als KOL-Absteiger, die gegnerischen Mannschaften zu unterschätzen.

Von Anfang an war dem Team eine gewisse Aufgeregtheit anzumerken, viele Fehlpässe und Fehler im Aufbauspiel waren zu sehen. Torchancen gab es praktisch keine. Die erste Chance führte direkt zum ersten Treffer, allerdings auf der Seite des Gegners: ein Ballverlust im Mittelfeld, ein langer Pass in die Spitze und Spielertrainer Christoph Pforr umkurvte Torwart Lucas Waßmann zum 0:1. Im Lager der FSA war man zunächst geschockt und es ging spielerisch weiterhin wenig, so musste ein Freistoß zum Ausgleich herhalten. Nach einem Foul am rechten Strafraumeck legte sich Marcel Müller den Ball zurecht und versenkte ihn sehenswert im Netz. Bis zur Pause blieb es bei diesem Ergebnis.

Im zweiten Durchgang präsentierte sich unsere Mannschaft ganz anders, die Worte von Rannio schienen Wirkung gezeigt zu haben. Endlich wurde mit Druck nach vorne gespielt und die "Belohnung" ließ nicht lange auf sich warten: Müller setzte sich stark auf der linken Seite durch und legte quer auf Lucas Harbich. Der FSA-Goalgetter ließ nicht lange bitten und schob zum 2:1 ein. Acht Minuten später war das Spiel vorentschieden, als nach einem Angriff über rechts Verwirrung im Strafraum herrschte und VFB-Akteur Wilhelm ins eigene Tor traf. In der Folgezeit dominierte FSA den Gegner und ließ nahezu keine Torchance zu.

Zehn Minuten vor Schluss legte Jonas Klippert für Viktor Witzel-Paul auf, dessen Schuss ins rechte obere Toreck den Schlusspunkt unter ein erfolgreiches Auftaktspiels setzte.

Weiter geht es nach Open Flair und einem spielfreien Wochenende erst am 18.08., freitagabends gegen die SG K/H/D II!

Spieler des Spiels: Marcel Müller: Mit seinem wichtigen Treffer zum 1:1 und der anschließenden Vorlage krönte er seine gute Leistung im zentralen Mittelfeld. Seine Mitspieler honorierten das mit der Wahl zum Spieler des Spiels.

Es spielten: Lucas Waßmann - Viktor Witzel-Paul, Leon Auweiler (46. Jan Stieff), Nils Kotte, Oliver Heeg, Niklas Auweiler (78. Florian Süss) - Jonas Klippert, Marcel Müller, Christian Schröter  - Lucas Harbich, Janosch Thomas (46. Juri Paul)

Die Tore: 0:1 Christoph Pforr (16'), 1:1 Marcel Müller (27'), 2:1 Lucas Harbich (52'), 3:1 Marc Wilhelm (60' / Eigentor), 4:1 Viktor Witzel-Paul (83')

Die Ersatzbank: Juri Paul, Jan Stieff, Florian Süss

Der Schiedsrichter: Otto Ziegler (TSV Hausen)

(fs)


Termine

14 Sep 2022
16:00 - 17:30 Uhr
F-Jugend: Training
16 Sep 2022
18:30 - 20:15 Uhr
SC Blau-Weiß Rossbach - SG FSA II (KLB)
16 Sep 2022
19:00 - 21:00 Uhr
Seniorentraining
18 Sep 2022
11:00 - 12:15 Uhr
F-Jugend: Spiel JSG FSA/Wanfried - SC NIederhone
18 Sep 2022
12:30 - 14:15 Uhr
SG FSA II - SG Wehretal II (KLB)
18 Sep 2022
15:00 - 16:45 Uhr
SG FSA - SG Wehretal (KOL)
21 Sep 2022
16:00 - 17:30 Uhr
F-Jugend: Training
23 Sep 2022
19:00 - 20:45 Uhr
SG FSA - TSG Eschenstruth (KOL)
09 Okt 2022
11:00 - 12:15 Uhr
F-Jugend: Spiel JSG FSA/Wanfried - JSG Sontra/Wichi/W/P
16 Okt 2022
11:00 - 12:15 Uhr
F-Jugend: Spiel SV Reichensachsen - JSG FSA/Wanfried