Herzlich Willkommen!

 

 

Aufgrund einer starken zweiten Halbzeit siegte unser Team deutlich beim SSV.

Der Spielbericht: Am vergangenen Sonntag war unsere Mannschaft in Witzenhausen beim SSV zu Gast. Der Tabellenvorletzte ist schlecht in die Saison gestartet und brauchte damit jeden Punkt gegen den Abstieg.

Bei FSA fehlten mehrere Stammkräfte, neben den Verletzten Marcel Müller und Niklas Auweiler waren auch Jonas Klippert, Nils Kotte und Maximilian Schmidt nicht an Bord. Dafür rückte Florian Süss auf die rechte Außenbahn, Oliver Heeg und Rückkehrer Janosch Thomas nahmen auf der Bank platz.

Wie erwartet begannen die Gastgeber druckvoll und überzeugten mit gutem Pressing. Unsere Mannschaft hatte zunächst Probleme im Spielaufbau, da der SSV gut dazwischen ging. Chancen waren zunächst Mangelware, Keeper Lucas Wassmann musste im ersten Durchgang nicht einen Ball halten.

Die beste Möglichkeit ergab sich kurz vor der Pause: Christian Müller schickte Süss auf rechts, dieser lief bis zur Grundlinie und passte auf Witzel Paul im Rückraum. Freistehend konnte er den Ball aber weder im ersten noch im zweiten Versuch an SSV-Torwart Matejcek vorbei im Tor unterbringen. Somit ging es torlos in die Pause.

Nach der Halbzeit zunächst das selbe Bild, FSA mit mehr Spielanteilen und der SSV der mutig dagegen hielt. Nach einer Stunde sorgte dann ein Doppelschlag für die Vorentscheidung: Der gerade eingewechselte Janosch Thomas steckte auf Harbich durch, dieser verwandelte zum 0:1. Nur drei Minuten später wurde Felix Hesse auf der linken Außenbahn geschickt. Sein wuchtiger Abschluss schlug unhaltbar im Gehäuse des SSV ein.

Die Moral der Heimmannschaft war nun gebrochen und die Partie verlor zunehmend an Tempo. Zehn Minuten vor dem Ende machte Viktor Witzel-Paul mit dem 0:3 endgültig den Deckel drauf und der nächste Dreier war unter Dach und Fach.

 
Es spielten: Lucas Wassmann - Florian Süss (58. Janosch Thomas), Jan Stieff, Sebastian Lenz, Leon Auweiler, Viktor Witzel-Paul - Nico Marquardt, Christian Müller, Gabriel Kuric (80. Oliver Heeg) - Felix Hesse (67. Juri Paul), Lucas Harbich
 
Die Bank: Oliver Heeg, Juri Paul, Janosch Thomas
 
Die Tore: 0:1 Lucas Harbich (60'), 0:2 Felix Hesse (63'), 0:3 Viktor Witzel-Paul (79')
 
Der Schiedsrichter: Olaf Hamel (TSV Fürstenwald)
 
(fs)

Termine

13 Mär 2019
19:00 - 21:00 Uhr
Training
15 Mär 2019
19:00 - 21:00 Uhr
Training
20 Mär 2019
19:00 - 21:00 Uhr
Training
22 Mär 2019
19:00 - 21:00 Uhr
Training
24 Mär 2019
13:15 - 15:00 Uhr
SG FSA II - SG Frankershausen/Germerode II (Kreisliga C2)
24 Mär 2019
15:00 - 16:45 Uhr
SG FSA - SSV Witzenhausen (Kreisoberliga)
27 Mär 2019
19:00 - 21:00 Uhr
Training
29 Mär 2019
19:00 - 21:00 Uhr
Training
31 Mär 2019
13:15 - 15:00 Uhr
SG Herleshausen/Nesselröden/Ulfegrund III - SG FSA II (Kreisliga C2)
31 Mär 2019
15:00 - 16:45 Uhr
TSG Bad Sooden-Allendorf - SG FSA (Kreisoberliga)