Herzlich Willkommen!

 

 

Am Sonntag absolvierte unsere erste Mannschaft ihr erstes Testspiel in 2019!

Bericht: Im Schwebdaer Seeparkstadion war die SV Hessische Schweiz zu Gast. Der Gegner belegt als Aufsteiger in die A-Liga einen guten achten Platz und war der erste Prüfstein nach der langen Winterpause.

Von Anfang an versuchte unsere Mannschaft das Spiel zu dominieren und konnte bereits nach fünf Minuten in Führung gehen: nach einem Abwehrfehler schaltete Sebastian Beck am schnellsten und erzielte das 1:0. Auch in der Folgezeit ließ man Ball und Gegner gut laufen. Vor der Pause konnte unser Team das Ergebnis noch in die Höhe schrauben. Erst war Sebastian Lenz nach Vorlage von Lucas Harbich erfolgreich, zehn Minuten später "revanchierte" sich Lenz und legte für Harbich zum 3:0 auf. Mit diesem Ergebnis ging es auch in die Pause.

In Durchgang 2 standen drei neue Spieler auf dem Feld und zwischenzeitlich wurde auf ein anderes System umgestellt, typisch in einem Testspiel. Dadurch war die Ordnung nicht immer perfekt, so dass auch der Gast zu Chancen kam, doch spätestens bei Keeper Lucas Wassmann war Endstation. Auch die Rannio-Elf hatte noch weitere Möglichkeiten, um mehr Tore zu erzielen. Die beste hatte erneut Harbich, der eine Thomas-Flanke freistehend über das Tor schoss. Kurz vor Schluss sprach uns Schiedsrichter Marco Buchenau einen Strafstoß nach Foul an Patrick Morche zu. Im Duell beider Torhüter behielt Gästekeeper Christoph Dietrich die Oberhand, denn er konnte den Elfmeter von Wassmann am Tor vorbei lenken. Kurz darauf war Schluss, nach einer geschlossen guten Mannschaftsleistung war Trainer Dirk Rannio zufrieden mit dem Leistungssstand nach den bisherigen Trainingseinheiten.

Bereits am kommenden Sonntag geht es im nächsten Test gegen die KOL-Mannschaft von SV Adler Weidenhausen II. Anpfiff ist um 15:00 Uhr auf dem Kunstrasen in Reichensachsen.

Es spielten: Lucas Wassmann - Sebastian Lenz, Nils Kotte, Marcel Müller - Sebastian Beck (46. Maximilian Schmidt), Viktor Witzel-Paul, Gabriel Kuric, Jonas Klippert, Janosch Thomas (46. Patrick Morche) - Florian Süss (46. Anon Eisenhuth), Lucas Harbich

Die Tore: 1:0 Sebastian Beck (5'), 2:0 Sebastian Lenz (22'), 3:0 Lucas Harbich (32')

Spieler des Spiels: Gabriel Kuric: Der Youngster war als Ballverteiler im zentralen Mittelfeld Dreh- und Angelpunkt des Spiels, außerdem führte er viele gute Zweikämpfe!

Schiedsrichter: Marco Buchenau (Lichtenauer FV)

(fs)


Termine

21 Aug 2019
19:00 - 21:00 Uhr
Training
23 Aug 2019
18:00 - 19:45 Uhr
Training
23 Aug 2019
20:00 - 21:30 Uhr
Jahreshauptversammlung Förderverein
25 Aug 2019
15:00 - 16:45 Uhr
FC Großalmerode - SG FSA (Kreisoberliga)
28 Aug 2019
19:00 - 21:00 Uhr
Training
30 Aug 2019
18:30 - 20:15 Uhr
SG FSA - SG Sontra (Kreisoberliga)
01 Sep 2019
13:00 - 14:45 Uhr
SG FSA II - Lichtenauer FV II (Kreisliga B)
04 Sep 2019
19:00 - 21:00 Uhr
Training
06 Sep 2019
19:00 - 20:45 Uhr
RW Fürstenhagen - SG FSA (Kreisoberliga)
08 Sep 2019
13:00 - 14:45 Uhr
SG HNU II - SG FSA II (Kreisliga B)