Herzlich Willkommen!

 

 

Am kommenden Samstag, 04.05.2019 ist es wieder soweit. Pünktlich um 17:00 Uhr wird im Wanfrieder Werrastadion das lang ersehnte Derby gegen den benachbarten VfL Wanfried Abteilung Fußball angepfiffen. Schiedsrichter der Partie ist Maik Leidorf.

VfL Wanfried vs. SG FSA

Es gibt berechtigte Gründe, sich Hoffnungen auf einen Auswärtssieg am kommenden Samstag in Wanfried zu machen. Die Mannschaft hat nach der Amtsübernahme von den Trainern Dirk und Marc Rannio vor knapp 3 Jahren nicht nur eine sportliche Weiterentwicklung genommen und sich spielerisch stark verbessert, sondern auch die Statistik spricht für unsere Farben. Insgesamt 7 Begegnungen wurden seit 2008 zwischen beiden Teams ausgetragen und es gab immer einen Sieger! Das verrückte: Es gab nur Auswärtssiege! Bei jeder der Begegnungen ging die Heimelf also als Verlierer vom Platz! So auch die Zielsetzung für das kommende Derby..

Dass man das auf Seiten der Heimelf natürlich anders sehen wird, ist allen klar. Dennoch: Im bisherigen Saisonverlauf haben die Jungs gute bis sehr gute Leistungen gezeigt, was sich in einem überragenden Platz 4 der Tabelle widerspiegelt. Haben die Spieler um Top-Torjäger Lucas Harbich am vergangenen Spieltag bei der 0:1 Pleite gegen die SG Sontra noch mit Ladehemmungen zu kämpfen gehabt und einige Torchancen liegen gelassen, soll am Samstag zur alten Stärke zurückgefunden werden. Freuen können sich Mannschaft und Zuschauer auch auf die Rückkehr des verletzten Mittelfeldspielers Gabriel Kuric. Trotz seiner erst 18 Jahre, lässt er immer wieder seine Klasse aufblitzen und zeigt, wie viel Potential in ihm steckt.

Setzen kann man im FSA-Lager auch auf die Erfahrung innerhalb der Mannschaft. Seit geraumer Zeit ist das Team bis auf 2-3 Positionen so schon zusammen, hat einen Abstieg verkraftet, zwei Aufstiege gefeiert und hat mit Spielern wie Lucas Harbich, Marcel Müller, Viktor Witzel-Paul, Nico Marquardt, Lucas Wassmann, Leon Auweiler, Gabriel Kuric und Florian Süß eingefleischte FSAler in seinen Reihen, die im Seniorenbereich noch nie für einen anderen Klub gespielt haben!

Trotz der Brisanz und der Bedeutung dieses Spiels in beiden Lagern freuen wir uns auf ein großartiges Fussballfest mit hoffentlich vielen Zuschauern auf beiden Seiten. Denn sind es nicht genau diese Spiele, für die Woche für Woche trainiert und gearbeitet wird?

Hinweis für die Zuschauer: Warme und wasserfeste Kleidung anziehen.

Wir sehen uns Samstag!

#indenfarbengetrennt #indersachevereint


Termine

15 Nov 2019
18:00 - 20:00 Uhr
Hallentraining
15 Nov 2019
19:00 - 21:00 Uhr
Training
17 Nov 2019
14:45 - 16:30 Uhr
SC Niederhone - SG FSA (Kreisoberliga)
20 Nov 2019
19:00 - 21:00 Uhr
Training
22 Nov 2019
19:00 - 21:00 Uhr
Training
24 Nov 2019
14:30 - 16:15 Uhr
SSV Witzenhausen - SG FSA (Kreisoberliga)
14 Dez 2019
19:00 - 23:59 Uhr
Weihnachtsfeier